iOS Entwickler werden mit iMessage Nachrichten bombadiert

Man kennt es von alten Handys. Dort waren sogenannte SMS-Bomben sehr bekannt. Diese konnten nämlich ein Handy vollkommen unfähig machen, weil das Gerät die einkommenden Nachrichten nicht verarbeiten konnte. The Next Web berichtete nun, dass eine Gruppe von iOS Entwicklern nun Opfer einer sogenannten Nachrichten-Bombe geworden sind. Dabei haben die Täter allerdings nicht die bekannten SMS benutzt, sondern den Apple Dienst iMessage.

Weiterlesen

Jailbreak für iOS 7 rückt näher

Evasi0n dürfte in letzter Zeit ziemlich bekannt geworden sein. Dieses Team hatte es nämlich geschafft, einen Jailbreak für iOS 6.X zu veröffentlichen. Doch dieser Jailbreak war bei Apple natürlich ein Dorn im Auge, weshalb der Hack nun mit iOS 6.1.3 vernichtet wurde.

Weiterlesen

Apples Rechenzentrum in Nevada geht bald online

Es ist bekannt, dass Apple in Nevada ein Rechenzentrum baut. Doch bisher war wenig zu sehen. Insgesamt besitzt Apple hier fast 350 Hektar Land, welches für Solarenergie, Datenzentren und Sonstiges genutzt werden soll.

Weiterlesen